HEIZUNGS-CHECK der Energie Tirol

 HEIZUNGS-CHECK der Energie Tirol

Ist deine Heizanlage zukunftsfit?

Die Anforderungen an eine zukunftsfitte Heizanlage werden immer vielfältiger. Zuallererst sollte sie ein Haus oder eine Wohnung behaglich und komfortabel machen, zudem sollte sie möglichst wenig Energie verbrauchen und im Idealfall mit sauberer, erneuerbarer Energie funktionieren. Auch deshalb sind im aktuellen Regierungsprogramm die Weichen für den Ausstieg aus Öl, Kohle und fossilem Gas gestellt. Unterstützend dazu werden attraktive Fördergelder von Bund und Land ausgeschüttet.

˃   Ausstieg aus Öl & Kohle:
ab 2020 im Neubau
ab 2021 beim Heizungstausch
ab 2025 verpflichtender Austausch von Ölkesseln älter als 25 Jahre

˃   Ausstieg aus fossilem Gas
ab 2025 im Neubau

Der Heizungscheck von Energie Tirol beinhaltet eine Beratung vor Ort, bei dir zu Hause. Wir überprüfen deine Heizanlage nach standardisierten Qualitätskriterien – vom Heizkessel bis zum Heizkörper, von der Beurteilung des Verteilersystems bis hin zu praktischen Anwendungstipps ist alles dabei. Bei Bedarf bieten wir auch eine konkrete Umstiegs- inkl. Förderberatung auf ein erneuerbares Heizsystem (z.B. Pellets, Fernwärme oder Wärmepumpe).
Kurz: Wir überprüfen schnell aber gründlich die Fitness deines Heizsystems, geben Tipps für eine effiziente Nutzung und einen Ausblick auf zukunftstaugliche Alternativen für einen (später) anstehenden Heizungstausch.

Kosten: Der Heizungs-Check ist für BürgerInnen der Gemeinde Ramsau kostenlos.
Die Anmeldung erfolgt bis spätestens 2. November bei: Energie Tirol, officeenergie-tirol.at, 0512 58 99 13. Für unsere BürgerInnen steht eine begrenzte Anzahl von Checks zur Verfügung, die Anmeldung erfolgt nach dem first-come, first-served-Prinzip.
Zum Heizungs-Check anmelden können sich alle GemeindebürgerInnen, deren Heizanlage älter als 5 Jahre ist.

Info: Die Ergebnisse aus bereits durchgeführten Heizungs-Checks haben gezeigt, dass bis zu 20 Prozent der Heizkosten eingespart werden können.