Tag der Sonne - Nachlese

Tag der Sonne - Nachlese

Unter herrlichen Wetterbedingungen feierten unsere jüngsten Gemeindebürger den diesjährigen „Tag der Sonne“ am 6. Juni 2018.

Im Bereich unseres Musikpavillons und der teilweise gesperrten Gemeindestraße in diesem Bereich konnten sich Kindergartenkinder und Volksschüler nach Herzenslust bewegen und verschiedenste Aktivitäten durchführen:

  • Die Gemeindestraße stand für Malkünste mittels Kreidefarben zur Verfügung
  • Der Bienenzuchtverein Hippach-Ramsau-Schwendau brachte mit lehrreichem Anschauungsmaterial (Schautafeln, Schaustock) das nützliche Wirken der Bienen näher
  • Bei einer Blumenpflanzaktion konnte selber Hand angelegt werden

Auch unsere allerjüngsten in der Kinderkrippe besuchten die Aktion und nahmen viele Eindrücke mit.

Natürlich durfte bei diesen Aktivitäten und Aktionen eine zünftige Jause, zubereitet von den Ramsauer Bäuerinnen, nicht fehlen. Und dem Anlass entsprechend kam auch der Solarkocher der NMS Hippach zum Einsatz und binnen weniger Minuten waren die Würsteln zum Verzehr fertig – und das alles zum Nulltarif mit der Kraft der Sonne.

Ein ganz herzlicher Dank der Gemeinde an die Pädagoginnen der Volksschule Ramsau, an die Pädagoginnen des Kindergartens und der Kinderkrippe Ramsau für das Mittun. Weiters ein ganz herzliches Dankeschön an den Bienenzuchtverein Hippach-Ramsau-Schwendau, den Ramsauer Bäuerinnen, der NMS Hippach und unserem Gemeindearbeiter Manfred für die Mithilfe und die Unterstützung.

Nicht nur die Sonne lachte, auch in den Gesichtern unserer Jüngsten spiegelte sich ein sonniges Lächeln wieder.